Vita

Anna Schmidt-pauly

Experience

Vom Naturell zur Berufung

Als begeistertes Pferdemädchen wurde meinem Wunsch Reitstunden zu nehmen im Alter von neun Jahren nachgegeben. Geprägt durch Lehrer (Manuela Beck, Eike & Alexandra Holtschmidt, Heinz Welz), denen das Verständnis um das Pferd sehr am Herzen liegt, konnte ich von Anfang an viel Gefühl für das individuelle Wesen entwickeln.

2011-2013

Praxisnähe Prägt

Mit 15 Jahren war für mich klar, dass ich beruflich mit Pferden und Menschen arbeiten möchte. Dafür brauchte ich kein Studium und so stürzte ich mich nach der Mittleren Reife direkt in die Praxis. Zwei Jahre verbrachte ich auf dem Hof von Lutz Leckebusch. Dort konnte ich sehr viel über die Arbeit mit Jungpferden lernen, durch Lutz hatte ich häufig mit unterschiedlichsten „Problempferden“ zu tun, ich machte erste Erfahrungen im Unterrichten und konnte in die Disziplin Working Equitation reinschnuppern.

2013-2017

KLASSISCHE AUSBILDUNG

2013 hatte ich dann das große Glück, meine Berufsausbildung zur Pferdewirtin mit dem Schwerpunkt klassische Reitausbildung bei Uta Gräf und Stefan Schneider auf dem Gut Rothenkircherhof absolvieren zu können. Dort konnte ich meine Erfahrung mit Jungpferden gut einbringen, die dressurmäßige Arbeit weiterentwickeln und meine Leidenschaft für Working Equitation entdecken und leben. Berufsreiter

2017-2018

Gestütsleitung

2017 konnte ich im Aufbau des PRE-Gestüt Willms als Gestütsleitung meine Erfahrungen einbringen und erweitern, sowie auf selbstständiger Basis Beritt und Reitunterricht anbieten.

2018-2020

Horizont erweitern

 
2018 erfüllte ich mir den langjährigen Traum einer achtmonatigen Reise nach Südafrika, Australien und Neuseeland. Die Hälfte dieser Zeit arbeitete ich in Australien bei den Vielseitigkeitsreitern Shane Rose und Teegan Ashby.
Wieder zurück in Deutschland führe mein Weg mich ins Saarland, auf das Islandpferdegestüt Bucherbach. Hier konnte ich gemeinsam mit Lisa Spengler viel zu Aufbau und Gestaltung des Betriebes beitragen, mich in die Welt der Gangpferde einarbeiten und gleichzeitig mit Beritt und Unterricht im Bereich Freizeit/Working Equitation mein Standbein weiter aufbauen.
 
2020-

Zurück ins Neue

2020 geht nun der Weg für mich zurück in meine Heimat Oberpfalz und in die Selbstständigkeit.

Influence

Yoga

Bewegungslehre, Atemtechniken, Körpergefühl schulen, Einklang mit Körper, Geist, Seele, Natur und Umgebung

Ju-Jutsu

Körpersprache, Arbeit mit Energie – aufnehmen und umleiten, Falltraining, Kampfgeist, Disziplin, gegenseitiger Respekt. Ju-Jutsu Breiten Sport

Tanzen

Führen und Folgen, Gefühl für das Gegenüber, Rhytmusgefühl, Haltung, Rahmen geben, innere Stabilität, Harmonie – Eins werden, Spaß an der Bewegung

Tentpegging

Balance, Koordination, internationale Kontakte und Vielfalt, Teamgeist.
Tentpegging

Contact

  • www.anna-schmidt-pauly.com
  • hallo@anna-schmidt-pauly.com
  • +49 176-61856906